Mitarbeitende

Pastor Wolfgang Dressel

Wolfgang Dressel ist seit 1990 Pastor in dieser Gemeinde. Er ist 1951 in Leer in Ostfriesland geboren, verheiratet und hat 2 erwachsene Kinder. In seinem ersten Beruf war Dressel Diplom-Ingenieur. Im Alter von 28 Jahren begann er in Göttingen das Theologiestudium. In der Friedenskirche in Hannover sammelte er als Vikar von 1983 bis 1985 praktische Erfahrungen, bevor er im Anschluss an das zweite kirchliche Examen seine erste Pfarrstelle in zwei kleinen Landgemeinden bei Peine antrat.

Neben seiner Tätigkeit als Gemeindepfarrer bildet Dressel im Auftrag der Landeskirche Vikarinnen und Vikare aus. Berufsbegleitend hat er sich selbst zum Gemeindeberater ausbilden lassen und begleitet seit 2005 Kirchengemeinden in Entwicklungsprozessen, d.h. er berät zum Beispiel Gemeinden, die sich aufgrund von finanziellen Kürzungen umstrukturieren müssen oder die nach Ideen suchen, wie sie in Zukunft effektiver arbeiten können. ►Kontakt

Angelika Gensink

Erika Feltrup arbeitet als Diakonin für unsere Gemeinde und drei weitere Gemeinden in Garbsen-Nord. Ihr Schwerpunkt ist die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen, darunter die Kinderkirche, Projekte und Freizeiten mit Kindern und die Konfirmandenarbeit. ►Kontakt

Angelika Gensink

Angelika Gensink ist mit einem kleinen Stellenanteil von ca. 5 Wochenstunden in unserer Gemeinde als Diakonin beschäftigt. Zu ihrer Aufgabe gehört vor allem die Begleitung und Beratung von ehrenamtlichen Mitarbeitenden.
Frau Gensink ist seit 1994 in unserer Gemeinde tätig, früher als Vollzeit-, später als Teilzeitkraft. Ihren Hauptarbeitsschwerpunkt hat sie inzwischen in der Ev. Apostel-und-Markus-Kirchengemeinde Hannover in der Altenseelsorge.  ►Kontakt

Bettina Kruse ist seit dem 1.1.2017 als Pfarramtsekretärin im Gemeindebüro angestellt. Montags, dienstags und freitags ist sie von 10 bis 12 Uhr erreichbar. ►Kontakt

Christa Türk ist seit dem 1.7.1994 im Kirchenbüro angestellt. Sie ist seit dem 1.2.2017 nur noch mit einem kleinen Stellenanteil von 5 Stunden beschäftigt. Donnerstags (von 10 bis 12 Uhr) ist sie im Büro, vordringlich für Friedhofsangelegenheiten, anzutreffen. ►Kontakt

Seite 1 von 4