Mega Mittagstsich Jeden Freitag um 11.45 Uhr vor dem Mittagstisch laden die Glocken in die Kirche zur Mittagsandacht ein. Ein Team aus Haupt- und Ehrenamtlichen Mitarbeitern bereitet eine 15-minütige Andacht vor, eine kleine Oase zum Innehalten mitten am Tag.

Von 12 bis 14 Uhr öffnen wir dann unser Gemeindehaus für Jung und Alt und laden zum Mehrgenerationen (MEGA) Mittagstisch ein. Ein Team von ca. 20 ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen kocht ein leckeres Menü, zu dem ca. 100 Kinder, Erwachsene und Senioren aus unseren Orten Frielingen, Horst, Meyenfeld kommen. Auch Sie sind herzlich eingeladen! Egal, ob Sie sich mit Freunden im Gemeindehaus verabreden, oder einfach spontan hereinschauen, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Damit die Kosten für die Lebensmittel gedeckt werden, bitten wir um eine Spende.

Der MEGA-Mittagstisch möchte auf die veränderten Bedingungen unserer Zeit reagieren. Aufgrund des demographischen Wandels leben auch in unseren Orten immer mehr Menschen allein. Gleichzeitig  gibt es immer mehr Kinder, die ältere Menschen in ihrem näheren Umfeld nicht erleben, weil Oma und Opa einen anderen Wohnort haben. Der gemeinsame Mittagstisch ist ein Angebot für Menschen verschiedenen Lebensalters, um sich ungezwungen zu begegnen und das Miteinander der Generationen fördern. Die Gäste erfahren nicht nur, was gerade in der Gemeinde aktuell ist, sondern finden oft auch ein offenes Ohr für ihre persönlichen Anliegen.

Wenn Sie näher über den Mittagstisch informieren oder im Team der Küchenfeen mitarbeiten möchten, rufen Sie unsere Leiterin des Projekts, Frau Marion Weber, Telefon 05131/52148 an.

Den Speiseplan finden Sie ►hier oder auch im aktuellen ►Gemeindebrief.