Am 10. Mai 2014 haben wir in der Kinderkirche die Geschichte von der Tempelreinigung gehört. Jesus war wütend, dass die Menschen in Jerusalem den Tempel gar nicht mehr als Gotteshaus genutzt haben, sondern vor allem, um Geschäfte zu machen. Das machte Jesus richtig wütend.

Wir haben die Kinder der Kinderkirche befragt, ob sie an unserer Kinderkirche auch etwas verändern würden, so dass es vielleicht noch mehr Spaß macht. Hier die Antworten:

Nils 8 Jahre:

 

„Ich finde die Kinderkirche so toll, wie sie ist. Die Bastelaktionen machen mir Spaß und es kommt auch immer was Tolles dabei raus“.

 

Lena 10 Jahre:

„ An der Kinderkirche finde ich super, dass wir immer tolle Lieder singen und so tolle Sachen basteln.“

Marie 10 Jahre:

„Mir machen an der Kinderkirche die Bastelaktionen am meisten Spaß und auch das Singen in der Kirche. Es gibt immer leckere Sachen zu essen und nach dem Essen gehen wir immer raus und können uns so richtig austoben.“

Justin 11 Jahre:

„Die Bastelaktionen und die Lieder in der Kirche machen mir Spaß. Wir singen immer tolle Lieder. Das macht Spaß!"